Projektarbeit: Regenwald
  Startseite
    Aufbau des Regenwaldes
    Die Abholzung
    Wasserkreislauf
    Weitere Probleme
    Treibhauseffekt
    Gegenmaßnahmen
    Quellen
  Über...
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/regenwald13-3sf

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Tiere & Pflanzen

Aufgrund der hohen Artenvielfalt entstehen große Probleme, wenn der Lebensraum verschwindet. Viele Organismen sterben aus und ziehen so viele Konsequenzen nach sich, wie zum Beispiel die genetische Erosion. Dies bedeutet, dass die genetische Vielfalt verloren geht. Daraus resultiert unter anderem ein Stillstand in der Bionik, da dort z.B. Tiere als Vorbild dienen, um neue Technologien zu entwickeln. Sobald jedoch Tiere aussterben, die noch garnicht erforscht wurden, wird der Fortschritt irgendwann stillstehen, wenn alle anderen Tiere und Pflanzen schon erforscht wurden und es keine Vorbilder mehr gibt. Weiterhin stören ausgestorbene Tier- und Pflanzenarten die Nahrungskette, da sie vorher für eine andere Tierart das Futter waren, die sich nun entweder von etwas anderem ernähren muss, oder im schlimmsten Fall verhungert. Ein anderes Problem sind die Medikamente, die aus Pflanzen gewonnen werden. Vielleicht schlummert das Mittel gegen Krebs oder Aids in einer unentdeckten Pflanze im tropischen Regenwald, aber wir werden sie nie erforschen können, weil sie durch die Rodung vor der Entdeckung schon ausstirbt. Alles in allem sollten wir also schon allein wegen der Artenvielfalt versuchen gegen die Abholzung des Regenwaldes zu kämpfen.

1.12.08 21:37
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung